Blog

Trau-MOOMENT / Allgemein  / Besondere Hochzeitslocations im Main-Kinzig-Kreis – Traurednerin Stefanie zu Besuch in Hanau

Besondere Hochzeitslocations im Main-Kinzig-Kreis – Traurednerin Stefanie zu Besuch in Hanau

Schloß Philippsruhe Hanau

Es ist ein wunderbar sonniger Tag. Ein phantastischer Tag für das Treffen mit Sebastian R., meinem Ansprechpartner für Hochzeiten in Schloss Philippsruhe. Er ist seit mehr als 30 Jahren im Event-Business tätig und hat sich vor 6 Jahren entschlossen, die Organisation von Veranstaltungen im Schloss zu übernehmen, ein Gastronom aus Leidenschaft.

Voller Begeisterung stellt er mir sicher eine der schönsten Hochzeits-Locations vor, die Hanau zu bieten hat – Schloss Philippssruhe. Es ist ein herrliches Landschloss im Barockstil nach französischen Vorbildern und liegt direkt am Main.

Von der Stadt kommend stößt man auf ein wunderbares schmiedeeisernes Tor, ein herrlicher Weg führt über breite Wege an dem Brunnen umrahmt von Blumenrabatten vorbei direkt zum Haupteingang des Schlosses. Ich bin auf der Schlossterrasse verabredet, einer großen Terrasse mit unbeschreiblich schönem Ausblick über die Main-Auen und auf den Main. Wir betreten das Schloss und gelangen über einen Vorraum in den „Weißen Saal“.

Dieser 256 m² große, prunkvolle Raum aus der klassizistischen Phase ist der ehemalige Festsaal der Residenz des Kurfürsten von Hessen-Kassel, Wilhelm II. Wer sich also „standesgemäß“ das JA-Wort geben möchte, ist hier genau richtig. Den Saal säumen 8 korinthische Säulen, der Raum ist sehr geschmackvoll in weiß eingedeckt für eine Hochzeit mit 120 Gästen, es können sogar bis zu 180 Personen bequem in dem Saal Platz finden. Von der Mitte des Saals führt eine Flügeltüre auf eine erhöht gelegene Rasenfläche. Hohe, alte Bäume bilden den Übergang zum Schlosspark. Stellt Euch vor, Ihr schreitet durch die festlich geschmückten Reihen Eurer Lieblingsmenschen auf den wunderbar dekorierten Traualtar zu, wo ich Euch gern in Empfang nehme, um in einzigartiger Atmosphäre Eure ganz individuelle freie Trauung unter freiem Himmel vorzunehmen. Dabei blickt Ihr auf den großzügig angelegten, wunderschönen Park hinter dem Schloss – perfekt für Eure Trauzeremonie in der Natur.

Für kleinere Feiern oder auch den Sektempfang nach der freien Trauung bietet sich der Kassettensaal an, der direkt an den Weißen Saal angrenzt. Durch die Kassettendecke erhält dieser Raum seinen unverwechselbaren Charme. Dieser Raum kann übrigens bei großen Feiern im Weißen Saal auch perfekt für die kleinen Hochzeitsgäste als Speiseraum oder auch als Spielzimmer genutzt werden. Apropos Speiseraum, der vordere Teil des „Weißen Saals“ bietet genug Platz, um abwechslungsreiche Buffets aufzubauen. Dabei legen die Gastronomen Wert auf die frische Zubereitung der Speisen in der Schlossküche und diese gelangen direkt von der Küche aus über kurze Wege frisch aufs Buffet.

Wieder zurück über die Terrasse gelangen wir über eine große Treppe hinunter ans Mainufer. Hier befindet sich der neu gestaltete, sehr geschmackvoll eingerichtete und ebenfalls für Hochzeitsfeiern hervorragend geeignete Gewölbekeller. Normalerweise dient er als Restaurant, aber für Feiern ist er auch „wandelbar“ und bietet eine sehr besondere, stimmungsvolle Atmosphäre in historischem Gewölbe mit Platz für bis zu 200 Gästen. Auch von hier aus hat man die Möglichkeit, über einen Seitenausgang nach draußen zu gelangen und so in geschütztem Umfeld Trauzeremonien unter freiem Himmel durchzuführen.

Im Schloss befindet sich übrigens auch eine Außenstelle des Standesamts Hanau, sodass Eure Liebe hier auch zuvor amtlich besiegelt werden kann.

Ach ja, einmal im Jahr werden alle Hochzeitspaare zum Probeessen eingeladen, um die Atmosphäre des „Weißen Saals“ zu schnuppern sowie Ablauf und alle an der Organisation beteiligten Mitarbeiter kennenzulernen. Ist das nicht eine tolle Idee?

Fazit:

Eine außergewöhnliche Location in der die professionellen Mitarbeiter mit größter Leidenschaft und mit viel Liebe zum Detail sehr bemüht sind, alle Wünsche ihrer Hochzeitspaare umzusetzen und für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen.

Das Druckhaus am Main – Hanau Steinheim

Früher wurden in diesem einzigartigen Industriedenkmal aus Backstein mit den Pressen der traditionsreichen Firma Illert und Partner Zigaretten- und Weinetiketten gedruckt. Heute ist es eine wunderbar gelegene Event-Location, die großartig für Eure freie Trauung genutzt werden kann.

Das Druckhaus liegt am Fuße der idyllischen Altstadt von Hanau-Steinheim mit ihren traditionsreichen Fachwerkhäusern. Mitten im Hof befindet sich ein geschütztes Naturdenkmal, eine 300jährige Gerichtslinde, die besonders im Sommer den Hochzeitsgästen Schatten spenden kann und unter deren Dach stimmungsvolle freie Trauungen mit Blick auf den Main stattfinden können. Während Ihr hier durch die Reihen Eurer Liebsten zum Traualtar geht, schweift Euer Blick entweder über die weitläufigen, grünen Auen auf den Main oder auch auf das wunderbar dekorierte Hoftor.

Vom Hof aus führen wenige Stufen zu dem geschmückten Hochzeits-Saal mit Backsteinwänden im Industrielook, in der Mitte des Raums steht ein wunderschöner alter Braukessel, der die Atmosphäre des Raums betont. Der gesamte Raum ist sehr stilvoll mit schönen Details dekoriert. Angrenzend an den Saal ist ein weiterer Raum, der zum Aufbau des Buffets genutzt wird. Die enge Zusammenarbeit mit einem sehr guten Caterer ermöglicht, auch individuelle Speisewünsche zu erfüllen.

Die unterhalb des Hofs gelegenen Main-Auen, bieten hervorragende Möglichkeiten dort das Fotoshooting für das Brautpaar durchzuführen, Luftballons steigen zu lassen oder auch ein Gruppenbild zu schießen. Und weiterhin haben die Gäste hier die Möglichkeit, einen Spaziergang zu unternehmen und die Kinder können im Grünen spielen. Ganz nebenbei befindet sich diese wundervolle Hochzeitslocation in unmittelbarer Nähe der Autobahn, Frankfurt und Aschaffenburg sind in nur 30 Minuten über die A3 zu erreichen.

Im Druckhaus empfängt mich die engagierte, strahlende Betriebsleiterin, die seit 2012 für das Druckhaus arbeitet und die gute Seele des Betriebs ist. Als ich eintreffe, gestaltet sie gerade geschmackvolle Hochzeits-Deko für die nächste Freie Trauung von Hand, ruhig sitzen ist nichts für sie. Sie unterstützt das Team in allen Belangen, organisiert Veranstaltungen, dekoriert und hilft natürlich auch im Service und hat das Bestreben, jede Veranstaltung zu einem unvergesslich schönen Event zu machen. Die Gäste sollen sich wohl fühlen. Sie erklärt mir, dass die Location zunächst nicht als Hochzeitslocation gedacht war, dass jedoch aufgrund der wundervollen Ausstattung und Lage immer mehr Brautpaare auf Sie zugekommen sind, die hier Ihre individuelle Trauzeremonie feiern wollten. Seit 2012 bietet das Druckhaus ein ausgeklügeltes Konzept rund um das Thema Hochzeit, bietet Platz für bis zu 150 Gäste und unterstützt gemeinsam mit erfahrenen Hochzeits-Dienstleistern die Brautpaare bei der Planung des schönsten Tages ihres Lebens.  „Denn an diesem Tag steht das Hochzeitspaar im Mittelpunkt und soll sich an diesem besonderen Tag voll und ganz den Gästen widmen können“, wie sie betont.

Fazit:

Eine außergewöhnliche Hochzeitslocation in wunderschöner Lage im bezaubernden Hanau-Steinheim. Super schöne Traulocation, um unter freiem Himmel mit Blick auf den Main oder das romantische Hoftor, eine individuelle freie Trauung mit eigenem Hochzeitsredner zu zelebrieren. Eine begeisterte, engagierte, sehr freundliche Betriebsleiterin, die alles daran setzt, dem Brautpaar und auch den Hochzeitsgästen einen unvergesslichen Tag zu bereiten.

Ein wertvoller Tipp von mir:

Wenn ihr Euch am Tag Eurer Hochzeit ganz entspannt vorbereiten möchtet und den Tag in vollen Zügen, ohne Stress, mit Euren Gästen genießen möchtet, könnt ihr Britta Stamm, unsere erfahrene Zeremonienmeisterin aus unserem Team Trau-MOOMENT, nur für Euren Hochzeitstag buchen. Während ihr Euch fertig macht, kann sie bereits alles für Eure Trauung vorbereiten, die Details liebevoll dekorieren, auf Wunsch Euren kompletten Tagesablauf begleiten und im Hintergrund die Fäden ziehen. Damit IHR diesen Tag in vollen Zügen genießen könnt und Eure ungeteilte Aufmerksamkeit den Gästen zuteil werden lassen könnt.

Ich freue mich sehr darauf, Euch kennenzulernen und darauf, diesen Tag gemeinsam mit Euch zu einem ganz Besonderen werden zu lassen.

Eure Traurednerin Stefanie

Jetzt telefonisch Euren Beratungstermin vereinbaren unter 06221/7281845.

Wir freuen uns auf Eure Kommentare und Nachrichten unter info@trau-mooment.de

Foto: Druckhaus Hanau – Steinheim