Hochzeitsplanung

Trau-MOOMENT / Hochzeitsplanung

Heiraten mit einem freien Redner in einer freien Trauzeremonie! Ihr möchtet Euch in einer freien Trauzeremonie Euer JA-Wort geben? Und findet es schwierig herauszufinden, wie ihr dabei Schritt für Schritt vorgeht, und was ihr zu beachten habt? In den vielen Jahren der Hochzeitsplanung habe ich einige Brautpaare bis zu Ihrem großen Tag begleitet und sie dabei unterstützt ihren Hochzeitsredner oder Hochzeitsrednerin für ihre ganz persönliche freie Trauung zu finden. Einige Paare haben sich vorab mit dem Thema Freie Trauzeremonie bereits auseinandergesetzt und wissen schon sehr genau, wie ihre Wünsche und Vorstellungen dazu aussehen. Andere Paare stehen noch ganz am Anfang, sind sich unsicher und wünschen sich von mir eine persönliche Beratung und Begleitung in der Hochzeitsplanung zu diesem Thema. Für alle die noch unsicher sind, erkläre ich kurz die freie Trauung: Die freie Trauung kann überall stattfinden – wo ihr möchtet. Sie richtet sich nach Euren Wünschen und Vorstellungen. Es gibt keine festen Abläufe – ihr seid frei und könnt mit dem freien Redner oder der freien Rednerin gemeinsam Eure Trauzeremonie gestalten. IHR entscheidet welche Musik gespielt werden soll, wie lange die Trauung dauern...

In Deutschland und vielen anderen Ländern herrscht Ausnahmezustand, deshalb habe ich mir auch überlegt, ob ich diesen Podcast für Euch aufnehmen soll, aber ich denke, gerade jetzt ist es wichtig, Euch eine kleine Hilfestellung zu geben. Wir alle sind derzeit – mehr oder weniger – von dieser Situation gefordert, manche auch überfordert. Für Einige ist es sehr schwer „Ruhe zu bewahren“, deshalb sehen wir teilweise auch unvernünftiges oder unschönes Verhalten, aber es gibt auch viele positive Beispiele - gerade im Bereich der Nachbarschaftshilfe und auch unsere Erde atmet an manchen Stellen auf. Da ist das Wasser in den Kanälen von Venedig plötzlich klar und es gibt Delphine, die in den Häfen schwimmen – dort wo sie schon lange nicht mehr gesichtet wurden. Aber ich möchte gar nicht über die allgemeine Situation sprechen – das machen die Medien schon genug. Heute wende ich mich an alle Paare, die ihre Hochzeit mit viele Liebe und meist schon sehr lange geplant haben und die jetzt traurig sind, weil Sie Sorge haben, dass sie ihr Fest nicht feiern können, wie sie es geplant bzw. sich vorgestellt haben. Deshalb...

Schloss oder Scheune? Moderne Hochzeit oder Fine Art Wedding? Glückwunsch – ihr werdet heiraten? Dann denkt ihr sicherlich schon darüber nach, welche Hochzeits-Location für Euch perfekt sein könnte! Ihr habt bestimmt auch schon Eure konkreten Vorstellungen, die allerdings nicht immer zu den vorhandenen Hochzeitslocations passen. Ihr habt viele Ideen, seid verliebt in verschiedene Stilrichtungen und bringt nicht alles unter einen Hut – der dann auch noch zur Location passen soll? Tipps vom Hochzeitsplaner - wie finde ich die richtige Location? Macht Euch als erstes einen Überblick über die Anzahl Eurer Hochzeitsgäste und aus welcher Richtung diese kommen. Wie ist Eure Gästestruktur? Dann überlegt ihr, ob ihr in der Nähe Eures Wohnortes – gegebenenfalls vorgegeben durch die kirchliche Trauung am Wohnort – oder, ob ihr durch die Wahl einer freien Trauzeremonie unabhängig und frei seid in der Wahl Eurer Traumlocation. Überlegt Euch, was ihr nicht möchtet und auf der anderen Seite, was Euch wichtig ist am Tag für Eure Trauung und Hochzeitsfeier. Benötigt ihr Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe oder direkt bei der Feierlocation? Welchen Stil möchtet ihr vorfinden? Wie viele Kinder sind dabei – wäre es schön einen Aussenbereich...